Delta-Foxtrott


transmediale.08, Berlin 2008

Computerprogramm : PD, Quartz-Composer, Monitor
variabler Loop aus einer Liste von 20 verschlüsselten Nachrichten, Soundfiles und Bildern

   

 

 

 

Delta Foxtrott
Delta Foxtrott Delta Foxtrott Delta Foxtrott | Achtung | 53 Gruppen | 12369 12369 52145 52145 97936 97936 47174 47174 | Ende Ende


Minutenlang verliest eine mechanische Stimme monotone Zahlenreihen.
Im Westen wie im Osten waren während des »Kalten Krieges« diese verschlüsselten Nachrichten über Kurzwellenfrequenzen im Radio zu hören. Bei diesen so genannten »Zahlensendern«, die weltweit aktiv sind, wird viel über Zweck und Inhalt der Ausstrahlungen spekuliert, aber es gibt einige Indizien dafür, dass sie Kreisen der Geheimdienste zuzuordnen sind.
Jens-Uwe Dyffort und Roswitha von den Driesch verwenden Originalaufnahmen dieser »Zahlensendern«, um alte Projektionsflächen aufzuwerfen und neu zu ergründen. Mediale Bilder über Spionage verschränkt mit Rhythmus, Lautstärke und Frequenz der verschlüsselten Nachrichtencodes erzeugen eine Anhäufung sich verändernder Informationen und Spekulationen.

 

 
© dyffort & driesch